Get Grocery GmbH

TRS Geschalte Kichererbsen (Chana Dal) - 2kg

Split kernels of Bengal Gram

Read moreShow less
7,49 € (inkl. MwSt.)
(0,38 € 100g)
Nicht auf Lager

You are just short of 49,00 € for FREE SHIPPING

Beschreibung

Chana Dal, auch als Spalt Bengal Gram bekannt, wird durch das Entfernen der äußeren Schicht von Kala Chana (black Kichererbsen) und teilen des Kerns hergestellt. Es ist größer als die meisten anderen Hülsenfrüchten, gelb in der Farbe und hat einen köstlichen, leicht süßen und erdigen Geschmack. Es wird mit Chapati oder Reis und Sabji gegessen.

Verwendungen

- Wie alle anderen Dals, werden sie gekocht und dann mit Kümmel /Senfsamen, Asant, Knoblauch, Ingwer, Zwiebeln und Tomaten gebraten.
- Geröstet kann es für Snacks verwendet werden, und macht diese sehr nahrhaft.
- Es kann zu Besan oder Kichererbsen Mehl pulverisert werden, dass für eine Vielzahl von Gerichten verwendet wird.
- Chana Dal können auch über Nacht eingeweicht und später zu Gemüse hinzugefügt werden, um diesem einen neuen Geschmack zu geben.
- In Bengal wird es leicht süßlich, mit Kokosnuss-Stücken zubereitet.

Tipp: Chana Dal benötigt im Vergleich zu anderen Dals eine längere Kochzeit und wird vor dem Kochen für ein paar Stunden in Wasser eingeweicht.

Nutzen für die Gesundheit

- Die Faseranteil hoch ist, und es soll gut zur Senkung des Cholesterin sein.
- Es gilt als vorteilhaft für Menschen mit Diabetes.
- Es enthält lebenswichtige Mineralstoffe wie Zink und Kalzium.
- Es ist eine gute Quelle von Eiweiß und ist fettarm.

Lagerung: Dal in einem luftdichten Behälter, in einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren.

Rezept

1. Weichen Sie die Chana Dal für eine Stunde in Wasser ein. Erhitzen Sie das Wasser lassen sie die Dal in einem Dampfkochtopf kochen.
2. Erhitzen Sie in einer Pfanne 2 EL. Ghee und fügen Sie 1-2 Zimtstange, schwarzen Kardamom und ein Lorbeerblatt hinzu.
3. Braten Sie an bis sie goldbraun sind. Dann fügen Sie 1 TL Ingwer und 1-2 Knoblauchzehen (nach dem Zerkleinern) hinzu.
4. Fügen Sie Kurkuma Pulver und grüne Chilischoten hinzu, gefolgt von gehackten Tomaten,Garam Masala und anderen Gewürze (nach Vorliebe).
5. Rühren Sie zwei Esslöffel Joghurt ein. Geben Sie die Mischung auf die gekochten Dal und bringen alles zum Kochen.. Garnieren Sie abschließend mit Sahne, Koriander und großzügigen Mengen von Butter.

Read moreShow less
Artikeldetails
K06.5.1
Reviews
No comments
Zutaten

Chana dal (Lentils) (Bengal gram split)

Allergen- Chickpea

Related products

Menu

Settings

Create a free account to use wishlists.

Sign in