TRS Rote Kidney Bohnen (Rajma) - 1kg

1Kg
3,08 €
(0,31 € 100g)
Brand:
Love1
Add to compare0
Add to wishlist
Beschreibung

Wie der Name andeutet, Rajma oder Rote Kidneybohnen sind tiefrote, nierenförmige Bohnen, die in der ganzen Welt beliebt sind. In Indien ist das Rajma Curry eine nordindische Spezialität - es wird sehr oft in jedem Haushalt zubereitet und gilt als erste Wahl bei der Bewirtung von Gästen. Diese vorgekochten TRS Rote Kidneybohnen sind fast verzehr fertig und müssen nur ein paar Minuten gekocht werden und der Geschmack mit Curry Masala abgerundet werden .

Die Rajma Soße hat eine wunderschöne rote Farbe und ist dick und cremig. Es ist sehr gesund  und hat einen tollen Geschmack. Die Bohnen behalten ihre Form und ihre Aromen.

Verwendungen

- Kann zu nicht-vegetarischen Gerichten wie Hackfleisch (Mischung aus Rind und Schwein) und Chilly con Carne hinzugefügt werden.
- Gebraten mit Gewürzen, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer kann es als ein indisches Hauptgericht mit Reis und Roti serviert werden.
- Es kann auch zu Salaten und Chaats zugesetzt werden.

Nutzen für die Gesundheit

- Sie sind reich an Ballaststoffen und senken das schlechte Cholesterin.
- Sie sind auch reich an Eisen, was für den Energiehaushalt ositiv ist.
- Sie sind reich an Eiweiß und werden als guter  Fleischersatz für Vegetarier verwendet.
- Sie helfen auch zur Stabilisierung des Blutzuckerspiegels.
- Rote Kidneybohnen sind reich an Antioxidantien und besitzen deshalb ein hohes Anti-Aging-Potential.
- Sie enthalten Vitamin K, das auch für die Gehirnfunktion sehr wichtig ist.
- Sie enthalten auch Biotin, das für gesunde Haare und Nägel zuständig ist.
- Sie sind reich an Mineralien, wie Kalium, Magnesium, Calcium, Niacin.

Rezept: Rajma Curry

1. Nehmen Sie 2 Dosen Rajma, entfernen Sie das Wasser, waschen sie es und stellen es beiseite.
2. Braten Sie gehackte Zwiebeln in etwas Öl an, fügen Sie Ingwer, Tomaten,grüne Chilischoten und ein wenig Garam Masala (1/2  TL) hinzu. Braten sie alles bis die Zutaten gut gekocht sind. (alternativ können die Zwiebeln und Tomaten getrennt zubereitet und dann mit Masalas gebraten werden)
3. Geben Sie Rajma Masala (1 TL) hinzu und kochen für ein paar Minuten.
4. Fügen Sie diese Zubereitung zu dem gekochten Rajma und mischen gut durch.

Artikeldetails
B6.2.1A_01KG
Reviews
No comments
Zutaten

Rote Kidneybohnen (Rajma)

Menu

Settings

Create a free account to save loved items.

Sign in

Create a free account to use wishlists.

Sign in